“Hunde im Futur” – eine Grammatik in Bildern

Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2022 in der Sparte Sachbuch und für den Serafina- der Preis für Illustration 2021!!!

„Hunde im Futur“ ist eine Bilderbuchgrammatik erschienen im Susanna Rieder Verlag.

Das Buch ermöglicht einen sinnlich-haptischen Zugang zu grammatikalischen Grundbegriffen, die Dank Illustrationen und raffinierter Buchgestaltung ohne viel Text erklärt werden. Ein aufwändiger Klappmechanismus macht die Lerninhalte spielerisch erfahrbar.

Idee und Text: Susanna und Johannes Rieder, Buchgestaltung: Carsten Aermes

Bild: Moka Magazin

Zur Bilderbuchgrammatik „Hunde im Futur“ gibt es jetzt ein Malheft, wo man intuitiv und mit viel Spaß Aufgaben zu den verschiedenen grammatischen Themen lösen kann!

Presse und Besprechungen


nominiert für Serafina – der Preis für Illustration 2021

DLF Deutschlandfunk Kultur – Sprachspiel-Kinderbücher

Die besten 7 im Juni 2021

3sat Kulturzeit

Süddeutsche Zeitung

EMYS-Sachbuchpreisträger im Juni 2021

Gestalten Creative Pool

FAZ